Die 9. Generalversammlung - Noggeler Altherren

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte
9. Generalversammlung der Noggeler Altherren


Diese fand statt am 22. Juni 2012 um 19.30 Uhr im Restaurant Eichhof in Luzern.                        

Folgende Traktanden wurden behandelt (Kurzprotokoll):

1. Begrüssung - Traktande
n
Der Präsident Peter X. Bürgisser begrüsste 12 Altherren, 17 haben sich entschuldigt.

2. Protokoll der 7 Generalversammlung

Das "virtuelle" Protokoll wird einstimmig genehmigt.

3. Jahreskurzbericht des Präsidenten

Der Kurzbericht wird einstimmig genehmigt

4. Wah eines Präsidenten

Peter X. Bürgisser wollte eigentlich zurücktreten, wurde aber von der GV "überredet" weiter im Amt zu bleiben und einstimmig wieder gewählt..

5. Kassen- und Revisorenbericht

Der Kassenstand ist ausgegleichen und alle Beitäge wurden bezahlt..

Der von Peter Schläpfer verfasste den Revisorenbericht zeigt, dass die Buchhaltung i.O. ist und man Beat für seine geleistete Arbeit danken darf.

6. Entlastung des Vorstandes

Die Altherren erteilen dem Kassier Beat Straub und dem Altherrenrat einstimmig  Décharge..

7. Budget 2012

Die grössten Ausgaben sind die Kosten für die GV.. Das Budget wird einstimmig genehmigt.

8. Festlegung des Jahresbeitrages 2012

Die Altherren beschliessen einstimmig, den Jahresbeitrag in der Höhe von CHF 50.-- beizubehalten.

9. Aktivitäten 2012- wie weiter?

Es wird eine Einladung für ein Treffen am SCHMUDO folgen.

12. Anträge des Vorstandes und der Mitglieder

Es liegen keine Anträge vor.

12. Varia/Diverses

----

Nach der GV gab es ein feines Nachtessen. Der Abend endete mit gemütlichen Beisammensein.

Der Altherrenrat


Created © by buergisser consulting -  all rigths reserved . Last Update: 19.05.2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü